Produkte

Alle

Agro Vergine

Natürtrüber Apfelessig gilt seit jeher als Elixier des Wohlbefindens. Für unseren Agro Vergine verwenden wir ausschließlich frische schmackhafte Südtiroler bio Äpfel der Sorte TOPAZ. Der Apfelessig trägt die Bezeichnung „Vergine“, weil er naturtrüb mit lebender Essigmutter (Essig-Bakterien) abgefüllt wird und so eine Vielzahl von wichtigen Inhaltsstoffen behält.

So geht die Apfelessigkur

  • 2 Löffel (30 ml) Agro Vergine
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Löffel Honig

Starten Sie gesund in den Tag!

Apfelessig hat in der Volksheilkunde einen hohen Stellenwert. Vor dem Frühstück getrunken, schreibt man ihm eine belebende Wirkung zu. Gewöhnlich wird der Agro Vergine bio – Apfelessig mit lauwarmem Wasser und einem Löffel Honig vermischt und auf leerem Magen getrunken. Fünfzehn Minuten danach kann wie gewohnt gefrühstückt werden.

Apfelessig bremst Heisshungerattacken!

Häufig wird Apfelessig auch bei Heisshungerattacken empfohlen.

Ein gesunder Abschluss für den Tag!

Aus Studien verschiedener Diabetes-Vereinigungen geht ein positiver Einfluss des Apfelessigs auf den Blutzuckerspiegel hervor.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

SIND SIE ÜBER 18 JAHRE ALT? (Geburtsdatum)

lg md sm xs